Bund deutscher Kunsterzieher NRW

3. Schülercampus an der Goethe-Universität, Frankfurt am Main - Workshop in Kunstgeschichte

Die Goethe-Universität veranstaltet vom 06. bis 12. Juli 2014 zum dritten Mal den Schülercampus - einen einwöchigen Sommerkurs für leistungsstarke und motivierte Jugendliche ab 16 Jahren.

Dieses Jahr haben wir einen Workshop in Kunstgeschichte unter dem Titel »Bilderfragen - Bilder antworten. Vom Umgang mit dem Bild in der Kunstgeschichte« im Programm, der u. a. im Frankfurter Städel Museum stattfindet und der Frage nachgeht, was eigentlich ein Bild ist.

Dieser Workshop ist gerade für die Schülerinnen und Schüler interessant, die sich im Schulfach Kunst auch für die Analyse von Kunstwerken begeistern lassen. Der Schülercampus fördert die fachlichen Interessen der Schülerinnen und Schüler, erleichtert ihnen den Übergang von der Schule an die Universität und unterstützt sie bei der Wahl eines passenden Studienfaches.

Interessierte Jugendliche aus ganz Deutschland können sich bis zum 01. April 2014 für die geistes- und sozialwissenschaftliche oder die naturwissenschaftliche Programmlinie des Schülercampus bewerben.

Weiterführende Informationen: www.schuelercampus.uni-frankfurt.de

Hört auf zu malen!

Jörg Immendorff