Bund deutscher Kunsterzieher NRW

Schulwettbewerb zur Emscherkunst 2016 startet

Wie bereits 2013 fördert der Wettbewerb innovative Projekte schulischer Kunstpädagogik aller Schulstufen, die sich mit den Kunstwerken der Emscherkunst befassen. Mitmachen können Kunstlehrerinnen und Kunstlehrer mit Lerngruppen aller Schularten und -stufen.

Bewerbungsschluss: 15. März 2016.

Ausgewählte Vorhaben werden realisiert und gewürdigt, u.a. erhalten sie eine finanzielle Unterstützung bis zu 500 €, zum Beispiel für Anreise und Materialkosten.

Schulwettbewerb Emscherkunst Informationsblatt (PDF)
Schulwettbewerb Emscherkunst Teilnahmebogen (PDF)

Die Augen sind hungrig, aber oft schon vor dem Sehen satt.

Otl Aicher